Exo Terra Rain Forrest Terrarien Substrat 26,4L

Exo Terra Rain Forrest Terrarien Substrat 26,4L

27,09 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

Rainforest

Natural Terrarien Substrat

  • 100% natürliche Tannenrinden
  • Feuchtigkeitsbindend, absorbiert leicht und gibt Feuchtigkeit frei
  • Perfekt für Reptilien geeignet, die Feuchtigkeit lieben
  • Kontrolliert die Luftfeuchtigkeit
  • Stimuliert natürliches Grab- und Verbergungsverhalten
  • Absorbiert Abfall
  • Dekorativ

Die Substrate von Exo Terra sind staubfrei und wurden in unserer hochmodernen, europäischen Produktionsstätte wärmebehandelt.

Das Exo Terra Substrat für Schlangen ist ein biologisch abbaubares Substrat für Reptilien aus nachhaltigem Holz. Es ist ideal für Züchter und professionelle Reptilienhalter. Das Exo Terra Substrat für Schlangen ist staubfrei und besonders weich, sodass es auch für die sensibelsten Arten und gerade geschlüpften Tiere geeignet ist. Das Exo Terra Substrat für Schlangen wurde wärmebehandelt, um potenzielle Verseuchungen durch Bakterien zu verhindern und um das Absorptionsvermögen noch zu verstärken. Die einzigartige Beschaffenheit der Holzfasern ermöglicht es den Reptilien, solide Nisthöhlen zu bauen, die ihren Verstecken in der freien Natur ähneln. Die hohe Absorptionsrate (3:1) und die schnell trocknenden Eigenschaften machen dieses zu 100% natürliche Material zu einem äußerst pflegeleichten Substrat.

Substrat für die Aufzucht von Schlangen

  • Staubfrei
  • Extrem weich
  • Vermindert Gerüche
  • Äußerst absorbierend
  • Wärmebehandelt
  • Biologisch abbaubar
  • Frei von giftigen Ölen und Harzen

Die Substrate von Exo Terra sind staubfrei und wurden in unserer hochmodernen, europäischen Produktionsstätte wärmebehandelt.

Die Exo Terra Waldrinde ist ein zu 100% natürliches, biologisch abbaubares Terrariensubstrat aus Baumrinde, die aus nachhaltigem Holz anbau stammt. Die Exo Terra Waldrinde ist das ideale, dekorative Substrat für feuchtigkeitsliebende Reptilien, Amphibien und Wirbellose aus tropischen Wäldern. Hygroskopische Eigenschaften regulieren die Feuchtigkeit im Terrarium auf natürliche Art und weiße: Die Rinde absorbiert und gibt dann die Feuchtigkeit langsam wieder ab. Die einzigartige Größe und Form der Rindenstücke stimulieren natürliches Grab- und Verbergeverhalten und machen es Grillen schwer, sich in dem Substrat zu verstecken. Die Tannenrinde wird in einer Trommel geschleudert, um die Rindenstücke zu glätten und zu entstauben. Anschließend wird die Rinde wärmebehandelt, um eine bakterielle Kontamination zu vermeiden.

Gebrauchsanweisung:
Verteilen Sie eine 3-5 cm dicke Schicht aus der Rinde auf dem Terrarienboden. Feuchten Sie das Substrat je nach Bedarf an, um das benötigte Feuchtigkeitsniveau zu erreichen und verwenden Sie zur Kontrolle ein Exo Terra® Hygrometer. Zur Erhöhung der Luftfeuchtigkeit in gut belüfteten Terrarien oder in Terrarien, in denen eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit erforderlich ist, sollte unter dem Terrarium eine Substratheizung angebracht werden. Da die Späne der Waldrinde klein sind, haben sie auch in trockenem Zustand eine besonders hohe Wärmeleitfähigkeit. Entfernen Sie stark verschmutztes Substrat punktuell täglich. Bei einer Zwischenreinigung spülen Sie das Substrat in heißem Wasser. Ersetzen Sie das Substrat vollständig alle 8 Wochen oder je nach Bedarf.